Lamellenvorhang Reinigung / Pflege

Lamellenvorhang Reinigung / Pflege

Lamellenvorhänge sind generell eine sehr pflegeleichte Fensterdekoration. Allein schon durch ihre glatten, senkrechten Flächen, an denen relativ wenig Staub hängen bleibt. Da ihre Bedienung per Zugschnur, Kette oder auch elektrisch erfolgt, müssen Vertikallamellenanlagen auch nicht berührt werden. Dennoch kann es mit der Zeit zu Verschmutzungen kommen, die vorwiegend durch Verunreinigungen in der Luft entstehen. Vor allem bei sehr hellen Lamellenvorhang Farben, Materialien und Designs bilden sich, z. B. an einer stark befahrenen Straße oder in einem Raucherbereich, schneller Streifen, Verfärbungen oder Flecken. Auch durch hohe Luftfeuchtigkeit werden Schmutzablagerungen auf den Lamellenstoffen begünstigt.

Pflegeleichte Lamellenvorhänge

Deshalb sollte man schon beim Kauf eines Lamellenvorhangs an die Pflege denken und entsprechende Lamellenstoffe auswählen. Denn neben zahlreichen Schutzfunktionen können Lamellen auch mit speziellen Oberflächenbeschichtungen versehen werden, die sie unempfindlich machen gegen Staub und Feuchtigkeit. Man findet z. B.

  • antistatische Lamellen
  • fungizide Lamellen
  • Feuchtraum geeignete Lamellen

Natürlich spielt auch die Farbe und die Oberflächenstruktur der Lamelle eine Rolle, und wie pflegeintensiv ein Lamellen Vorhang ist. Glatte und dunklere Lamellen benötigen weniger Pflege als helle und strukturierte Lamellen.

Lamellenvorhang reinigen

Bei der Lamellenreinigung sind zuallererst immer die Pflegehinweise des Herstellers zu beachten. Generell ist aber ein regelmäßiges Entstauben mit einem Staubwedel eine gute Vorbeugung gegen stärkere Verschmutzungen, bei denen nur noch eine Lamellenwäsche hilft. Einige Lamellenstoffe können auch feucht abgewischt werden, wobei man ein sehr weiches Tuch verwenden und nicht stark reiben sollte, da sonst schützende Beschichtungen beschädigt werden könnten.

Selbst bei stärkeren Verschmutzungen hilft bei vielen Lamellen ein Bad in einer milden Seifenlauge. Dadurch lösen sich selbst fetthaltige Ablagerungen, die z. B. durch Kochdunst entstanden sind. Anschließend müssen die Lamellen sehr gut abgespült werden. Vor dem Lamellen Waschen sollten alle Lamellenvorhang Zubehör Teile entfernt und separat gereinigt werden, z. B. die Abstandskette. Für sehr große Lamellenanlagen kann man auch Lamellen Reinigungsfirmen ins Büro oder nach Hause bestellen.

Ersatzteile Lamellenvorhang

Wie Jalousien und Rollläden kann auch ein Lamellenvorhang mal kaputt gehen bzw. ein kleiner Teil von ihm. Deshalb braucht man nicht gleich einen komplett neuen, sondern nur die passenden Vertikallamellen Ersatzteile zu kaufen. Zu diesen zählen auch Ersatz Lamellen, wobei es nach einigen Jahren schwierig werden könnte genau denselben Lamellenstoff wieder zu finden. Am besten bestellt man sich beim Kauf eines Lamellenvorhangs gleich ein paar Ersatzlamellen für Lamellenvorhang mit dazu.